Search

Sportlich unterwegs im Rheingau – mit Marcus Blenke und dem „GUDE Lauf“

Abseits der typischen Pfade unterwegs entdeckt man mit Marcus Blenke aus Oestrich-Winkel Orte, die man sonst nicht dem Rheingau zuordnen würde 

Warum der Rheingau mehr bietet als „nur“ Weingenuss und -wanderungen

GUDE! aus dem Rheingau und den Weinbergen rund um Oestrich-Winkel

Für einen Kurzclip für Instagram waren wir gemeinsam unterwegs in den Weinbergen oberhalb von Oestrich-Winkel. Grandiose Aussicht, besondere Ruheplätzchen und auf jeden Fall sehr viel zu sehen – nicht nur für Läufer und Jogger eine Empfehlung, um den Rheingau sportlich zu entdecken.

Marcus, warum hier?

Hier in Oestrich-Winkel fühle mich einfach nur wohl. Aus dem Grund wohne ich nicht nur hier, sondern habe auch mein Laufsportgeschäft hier eröffnet.

Man ist abseits von der Großstadthektik und umgeben einer großartigen Natur die einen immer wieder entschleunigt. Auch die herzlichen Menschen und die enge Gemeinschaft in dieser Weinbau-Gemeinde sind immer wieder in der gegenseitigen Hilfsbereitschaft zu spüren. 

Warum sollten Sportbegeisterte und Freunde des Laufsports deiner Heimat Oestrich-Winkel und allgemein dem Rheingau mal einen Besuch abstatten?

Viele verbinden erstmal mit dem Rheingau in erster Linie den Wein und nicht das Laufen. Man sieht vom Rheintal aus die Weinberge und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Meist endet der Blick am Waldesrand. Und genau dort geht der Rheingau weiter und zeigt eine ganz unerwartete Landschaft. Es gibt zahlreiche ganz ruhige und geheimnisvolle Orte im Rheingau. Es ist diese unberührte und wilde Seite im Rheingau die ich gerne beim Laufen entdecke und anderen auch zeigen möchte. So wird aus einem Lauf im Rheingau schnell ein Abenteuer bei dem nicht die Kilometer zählen, sondern die Erlebnisse.

Was ist für dich das Besondere an der Region und der Landschaft?

Der Rheingau ist eigentlich einer der kleinsten Weinbauregionen in Deutschland. Aber das täuscht, denn es gibt so viel wunderschöne Natur mit endlosen Wäldern. Aber auch die kulinarische Seite in der Region ist etwas ganz Besonderes. Es ist die große Vielfalt, die den Rheingau besonders macht.

In Rüdesheim sagt man „GUDE“ zum Gruß. Hier hast du den GUDE-Lauf ins Leben gerufen. Was hat es damit auf sich?

Der Gude Lauf ist eine Idee von Maresa Nieten vom Rüdesheimer Schloss und mir, die bei der Rheingauer Konferenz entstanden ist. In diesem Lauf wollen wir die große Vielfalt der Region aufzeigen und deutlich machen, dass auch  Sachen wie Laufen und die Drosselgasse zusammen funktionieren. Wir machen keinen Wettkampf, sondern laufen gemeinsam mit max. 50 Teilnehmer von der Drosselgasse aus quer durch den Rheingau mit zahlreichen Höhenpunkte und vielen Überraschungen. Zieleinlauf ist dann nach ca. 25km in der Drosselgasse. Da lassen wir uns dann zum Abschluss noch kulinarisch im Rüdesheimer Schloss verwöhnen. Das ist Rheingauerlebnis pur.

Wo kann man dich am ehesten antreffen?

Im Wald beim Laufen! Oder zu den Öffnungszeiten in meinem Laufladen. Gerne gebe ich hier auch Tourentipps. 

Kontakt zu Marcus und RheingauSport

RheingauSport 

Mühlstraße 4

65375 Oestrich-Winkel

Mobil: 0176-70021359

www.rheingausport.de

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr

Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten gerne nach telefonischer Terminvereinbarung 

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
100places.net © Copyright 2020. All rights reserved.
Close